Sprache wählen:
deutsch
english

Markenfilm

Markenfilm

Mobilität beginnt in den
Köpfen unserer Mitarbeiter

Manfred Rubenbauer
Lageroptimierung

Markenfilm

Mobilität beginnt in den
Köpfen unserer Mitarbeiter

Bianca Hirsch
Telefonverkauf

  1. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Manfred Rubenbauer
    Lageroptimierung

  2. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Manfred Rubenbauer
    Lageroptimierung

  3. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Wilhelm Röhm
    Leiter Datenverarbeitung

  4. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Jürgen Behrendt
    Verkaufsberatung

  5. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Manuela Becker
    Verkauf Industrie

  6. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Norbert Bachmann
    Verkauf Werkstattausrüstung

  7. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Sandra König
    Grafikdesign

  8. Mobilität beginnt in den Köpfen unserer Mitarbeiter

    Peter Tafel
    Fachverkauf

  9. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Roswitha Schellenberger
    Sekretariat

  10. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Falk Pollmar
    Verkaufshausleitung

  11. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Andreas Baumgartner
    Lagerverwaltung

  12. Mobilität beginnt in den
    Köpfen unserer Mitarbeiter

    Michael Pohl
    Einkauf

Der STAHLGRUBER Markenfilm

 

MOBILITÄT BEGINNT IN DEN KÖPFEN UNSERER MITARBEITER

Der STAHLGRUBER Markenfilm – kreativ, visionär, einzigartig. Auf verantwortungsvolle Art und Weise drücken wir die Wertschätzung aus, die wir gegenüber unseren Mitarbeitern haben.

Treten Sie ein in die STAHLGRUBER Welt.




 

DIE IDEE

Im STAHLGRUBER Markenfilm stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt der Handlung. Getreu unserem Keywording IMMER MOBIL präsentieren 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen ihre Hobbys und zeigen auf, dass Mobilität bereits in den Köpfen der STAHLGRUBER Mitarbeiter entsteht.


Die Idee wurde von Benedikt Fuhrmann, einem dynamischen Jungfilmer aus Bad Tölz, und seinem Team von der Agentur radius null umgesetzt. Zusätzlich wurden die Dreharbeiten von einem STAHLGRUBER Team für ein Making-of dokumentiert.

Los ging es im September 2012 mit einem Aufruf an alle MitarbeiterInnen der STAHLGRUBER GmbH im In- und Ausland. Die Resonanz auf die Ausschreibung war äußerst positiv. Mit den zahlreichen Bewerbungen hätte man eine ganze Staffel an Markenfilmen produzieren können. Die Dreharbeiten fanden meist in der privaten Umgebung der Mitarbeiter statt. In speziellen Fällen entschied man sich für eine andere Kulisse wie z. B. die Zugspitze oder den Gardasee.
 

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich als hervorragende Schauspieler erwiesen. Es hat sich wieder einmal gezeigt, welches Potenzial in unserer Firma steckt. Zum Making-Of >>